Spargel

Der Spargel von Gemüsebauer Schmidt  ist einzigartig,

da er in dem milden Weinbauklima am Rande der Bergstraße angebaut wird. Seine Wurzeln strecken sich durch humusreiche Sandböden, so fehlt es dem Spargel nie an der nötigen Feuchtigkeit und an wichtigen Nährstoffen.

Erntezeit: Anfang April bis 24 Juni.

 
 

Der Spargel ist eine sehr edle Kultur.

Dass der Spargel im Verhältnis zu anderen Gemüsesorten recht teuer ist, liegt unter anderem daran, dass es sich um eine sehr aufwendige Kultur handelt. Dies beginnt bei der Auswahl der Böden, und geht bis hin zur aufwendigen Ernte, die immer noch per Hand, Spargel für Spargel erfolgt.

Nach der Ernte wird der Spargel mit Eiswasser herunter gekühlt. Danach wird er in einer speziellen Waschstraße gewaschen und anschließend nach verschiedenen Handelsklassen sortiert.

Erst jetzt können die Spargel vermarktungsfertig in die vorgesehenen Körbe oder Kisten vorsichtig gepackt werden.

Diese ganze Ernte-, Wasch- und Sortierprozedur muss sehr schnell gehen, damit der erntefrische Spargel noch am gleichen Tag in den Handel gelangt.

In unserem Sortiment finden Sie auch Grünspargel, der sehr zart und aromatisch ist.

Noch frischer erhalten Endverbraucher Ihren Spargel bei uns, in unserem Hofladen, hier wird Ihr Spargel auch geschält und auf Wunsch Vakuum verpackt.                                

Schmidt´s Spargel wird überwiegend organisch gedüngt. Somit erhält er seinen unverkennbaren und aromatischen Geschmack. Der Spargel ist reich an Nährstoffen und Vitaminen, wie Vitamin A, C, B1 und B2. Auch an Mineralstoffen, wie Calcium, Kalium und Phosphor fehlt es ihm nicht. Für die entschlackende Wirkung sind Asparaginsäure und Kaliumsalze verantwortlich. Zudem ist der Spargel sehr kalorienarm.       

 100 g Spargel zählen nur 17 Kalorien

           
   
   
   
 
 
 
 
  Gemüsebau Schmidt  • In den Böllenruthen 12 • 68623 Lampertheim • Germany   Impressum